Evang.-Luth. Kirchengemeinde Zusmarshausen - Adelsried - Dinkelscherben - Welden

WICHTIGE HINWEISE:

Pfarrer Hagen Faust ist derzeit im Krankenstand. Die Kirchengemeinde erhält Unterstützung durch Pfarrer Ulrich Funk. Er übernimmt in dieser Zeit die Rolle des geschäftsführenden Pfarrers und den 1. Vorsitz im Kirchenvorstand. Sie erreichen Pfarrer Ulrich Funk über das Pfarramt.

Gottesdienste, Gruppen und Kreise finden unter Beachtung der behördlichen Hygiene- und Sicherheitsauflagen statt. Es besteht weiterhin teilweise Maskenpflicht (ab 6 Jahre eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung, ab 15 Jahre eine medizinische Gesichtsmaske).

Wenn Sie ein Gespräch wünschen, wenden Sie sich gern an Diakon Matthias Schrank (08293 - 254 30 60).

Weiterführende Links:

Reformation - Umgestalten, verbessern, wiederherstellen

(Predigt zum Reformationstag - ein Statement von Matthias Schrank)

Predigttext: Galater 5,1-6 Liebe Gemeinde heute am Reformationstag, Freiheit, darum geht es hier. Freiheit vor dem Gesetz. Bedingungslose aber nicht grundlose Freiheit. Was meine ich bzw. was meint Paulus damit. Er geht ja ziemlich lange auf das Thema Gesetz und Beschneidung ein. Nun, relativ einfach: Wer sich beschneiden lässt, bekennt sich zum Judentum. Das ist an und für sich ja nichts Schlechtes. Gleichzeitig aber unterwirft sich derjenige auch allen jüdischen Gesetzen, von denen sich eine Vielzahl in der Thora finden, wir brauchen ja nur in die Mosebücher unserer Bibel zu schauen, um davon eine Ahnung zu bekommen. Und, das Judentum an und für sich erkennt Jesus nicht als Messias an. Die Freiheit, die Christus schenkt, ist also für Leute verloren, die sich eigentlich zum Judentum bekennen. Klar, Paulus polarisiert hier etwas. Wenn wir Petrus fragen würden, wäre die Aussage vermutlich ein wenig anders gehalten, aber sei‘s drum. Es geht um die Freiheit eines Christenmenschen vom Gesetz und zwar vom buchstäblichen Gesetz. Die Freiheit, die wir in und mit Jesus Christus finden. Er ist der Grund und der Boden dieser Freiheit. Oder „der Weg und die Wahrheit und das Leben“, wie er an anderer Stelle sagt. Umgekehrt heißt das aber auch: nur, wenn ich mich auf diesem Grund und Boden bewege, habe ich die christliche Freiheit. Der Grund und Boden aber ist nichts anderes als der Glaube. Das wiederum schließt Beliebigkeit aus. Oder wie Paulus sagt: Bei ihm, also bei Gott bzw. Jesus, gilt allein der Glaube, der sich in Taten der Liebe zeigt. Wie also gesagt, keine Beliebigkeit, sondern Handeln auf der Grundlage des Glaubens und der Liebe.

Weiter lesen

Gemeindebrief

Gemeindebriefausträger gesucht!

Ab 2022 suchen wir eine*n Zwischenverteiler*in für Altenmünster und Austräger*innen für die Ortsteile von Altenmünster: Neumünster, Unterschöneberg und Zusamzell.

Unsere Kirchengemeinde sucht immer wieder Frischluftfanatiker zum Verteilen des Gemeindebriefes. Haben Sie Zeit und Lust, 3-4x im Jahr einen kleinen Spaziergang zu machen und einige Gemeindebriefe in Ihrer Umgebung auszutragen? Egal wo Sie in unserem Gemeindegebiet wohnen – wir freuen uns über jede Unterstützung! Melden Sie sich im Pfarramt unter 08291 – 315 oder per E-Mail: pfarramt.zusmarshausen@elkb.de

April – Juni 2021

Gemeindebrief 2021 - 2 Vorschaubild
Mit diesen Themen:
  • Unterstützung auf dem Weg – Pfarrer im Springerdienst: Ulrich Funk
  • Abschied einer langjährigen Ehrenamtlichen
  • Neues Mitglied im Kirchenvorstand
  • Evangelisch – wie jetzt?
  • News aus dem Kindercafé in Zusmarshausen
  • Back- und Kochtipps
  • Basteltipps – Experiment: Zuckerbilder
  • Buchempfehlungen für dich
  • Gottesdienstplan
  • Rückblick auf unseren letzten Familiengottesdienst am 21. Februar 2021 in Dinkelscherben
  • Verteilen von Ostertüten an Senioren
  • Interessante Infos für unsere Jugendlichen
  • Spiritualität - 800 Jahre Franziskaner*innen nördlich der Alpen
Gemeindebrief öffnen

Februar – März 2021

Gemeindebrief 2021 - 1 Vorschaubild
Mit diesen Themen:
  • Jahreslosung
  • Evangelisch – wie jetzt?
  • Gottesdienstplan
  • Informationen für die Konfis
  • Einladung Weltgebetstag
  • Projekt "Eine Auferstehungskirche in Senegal"
  • Angebote unserer "Pfarrfrau"
  • Mesner/in gesucht
Gemeindebrief öffnen

Andachten und Gottesdienste in Rundfunk, Fernsehen und im Internet

Liebe Gemeindemitglieder,
falls Sie nach Gottesdienstübertragungen in Rundfunk und Fernsehen oder im Internet suchen, möchten wir Ihnen gerne eine Übersicht zur Verfügung stellen (Stand: 17. Dezember 2020):

Kirchenvorstand

Die gewählten und berufenen Mitglieder unserers Kirchenvorstands sind:

Pfarrer Hagen Faust (1. Vorsitzender)

Sybille Aumann

Martina Behr (stellv. Vorsitzende)

David Flinspach

Anna Frank

Christa Kiefner (Vertrauensfrau)

Brigitte Kimmritz

Angelika Klaffke-Engstler

Thomas Scherer (stellv. Vertrauensmann)

Elisa Spatz

Dr. Hendrik Stein


Ständige Gäste

Diakon Matthias Schrank

Kirchenpflegerin Heidrun Hillen



Was macht der Kirchenvorstand?

Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium unserer Gemeinde. Er trifft sich regelmäßig und ist zuständig in allen rechtlichen und geistlichen Fragen der Gemeinde. Er ist verantwortlich für die Gemeindeentwicklung, entscheidet über Personalfragen, Gebäude und Finanzen, vertritt die Gemeinde in der Öffentlichkeit und berät über die Umsetzung der christlichen Lehre in der Gemeinde und über die Gestaltung der Gottesdienste.
Dadurch leistet der Kirchenvorstand einen sehr wichtigen Beitrag in der Gestaltung unseres Gemeindelebens.

Termine

Gottesdienste

Sonstige Termine

Kontakt

Bei Anfragen stehen folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

Pfarrer Hagen Faust

Vorsitzender Kirchenvorstand
Arnulfstraße 17
86441 Zusmarshausen
Erreichbar über das Pfarramt

Diakon Matthias Schrank

Neuleblangsteig 26
86465 Welden
Tel.: 08293 - 254 30 60
Fax: 08293 - 254 30 61
E-Mail: matthias.schrank@elkb.de

Stellv. Vorsitzende Kirchenvorstand

Martina Behr
E-Mail: martina.behr@elkb.de

Vertrauensfrau

Christa Kiefner
Tel.: 08293 - 1269
E-Mail: christa.kiefner@elkb.de

Evang.-Luth. Pfarramt Zusmarshausen

Sekretariat: Frau Verena Endrös
Arnulfstraße 15
86441 Zusmarshausen
Tel.: 08291 – 315
Fax: 08291 - 161 18
E-Mail: pfarramt.zusmarshausen@elkb.de
Öffnungszeiten: Montag und Freitag von 9.00 bis 11.00 Uhr, Mittwoch 18.00 bis 20.00 Uhr

Bankverbindung / Spendenkonto

Evang. Kirchengemeinde
IBAN: DE56 7206 9274 0000 0164 11
BIC: GENODEF1ZUS
Raiffeisenbank Augsburger Land West eG

Impressum

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Zusmarshausen ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch Pfarrer Hagen Faust, Zusmarshausen. Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV ist der Kirchenvorstand.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Unseren Haftungsausschluss finden Sie hier und unsere Datenschutzerklärung unter diesem Link.